www.jamba.ch - Handyspiele Java Games Handy Spiele  
Sonntag, 19. November 2017  Startseite  SMS-Sprüche  Gedichte      Witze    SMS-Versand  
:: 9 User online :: 1391 Members (0 eingeloggt) :: 1765 SMS -Sprüche :: 427 Witze :: 90 Gedichte ::
 
MMS
MMS animiert
Foto als MMS
Animierte Avatars
Klingeltöne 1 (mono)
Klingeltöne 2 (poly)
Bildmitteilungen
Handy-Logos
Gruppenlogos
Handy-Games
Logo-Editor
Bildmitteilungs-Editor
SMS-Sprüche
Spruch vorschlagen
SMS-Versand
Abkürzungen
Smilies
Witze
Witz vorschlagen
Fun Sounds
Letzte Worte...
10 Gründe
Gedichte
  › Liebeskummer
  › Liebes
  › Freundschafts
  › Schwiizerdütschi
  › Lustige
  › Traurige
  › Spezielle

Gedicht vorschlagen
Horoskop
Singles
Love-Songs
Jugendgesetz
Partner werden
Zufalls-SMS
Zufalls-Witze
 
Startseite
Kontakt
Impressum
cablecom Logo schwarz 88 x 31

http://www.ilove.de

Air Berlin Fluege schon ab 29 Euro



Klicken Sie hier

12d Micro-Button Logos

Fly high, pay low.

match.com - Millionen Singles erwarten Dich!

Netleih - Die Online-Videothek für Clevere

MEET THE ONE - Connecting Singles!
 
Traurige-Gedichte
 

Gedichte: 11 – 14 von 14

 
Zurück l 1 l 2 l 3
 
Erhalten am 22.03.2005 von Seelenspiegel
Schrei um Hilfe!

Meine müden Gedanken schreien nach vergessen,
zu schmerzvoll ist die Erinnerung geworden.
Meine kranke Seele schreit nach Erlösung,
von den hasserfüllten Blicken.
Mein blutiges Herz schreit nach dem Tod,
der friedliche Stille mit sich bringt.

Alles in mir schreit nach Vergeltung,
viel zu laut für mich,
doch für meine Umwelt viel zu leise!
Mein Herz droht zu zerbrechen!
Und ungehört verstummen meine Schreie,
in einer kristallenen Welt aus Scherben und Tränen!

Seelenspiegel
E-MailMüllbewerten  Note: 9.00 (1x benotet)
  
Erhalten am 22.03.2005 von Seelenspiegel
Leben??

Ein Scherbenhaufen vor mir,
ein Scherbenhaufen der sich Leben nennt?
Ein Leben?

Mit der Zeit die sich in Ordnung verliebt hat.
In der Menschen sind die nicht sind.
Mit Gedanken die sich im Kopf Gesetze erschaffen!

Trotz allem versucht man,
den Scherbenhaufen zusammenzusetzen,
an jeden Tag, zu jeder Stund
In der Jugend und dem Altertum.

Zusammen zusetzen zu einem Spiegel,
einem Spiegel in dem man sich
lachen sieht!!!

von Seelenspiegel
E-MailMüllbewerten  Note: --- (0x benotet)
  
Erhalten am 05.01.2005 von Marc
Tränen, die sagen, ich kann nicht mehr.
Tränen die sagen, ich will nicht mehr.
Tränen die Adieu sagen. Doch sieh sie dir an!
Es sind Tränen, die sagen: Ich brauche Dich!
E-MailMüllbewerten  Note: --- (0x benotet)
  
Erhalten am 05.01.2005 von Marc
Es ist der Tag gekommen an dem ich Abschied nehmen muss und Lebewohl sage! Weint nicht um mich, sondern lacht, dass ich jetzt glücklich bin und nicht mehr traurig! Ich werde in eurem Herzen für immer sein, wenn ihr es wollt! Lebt wohl!
E-MailMüllbewerten  Note: --- (0x benotet)
  
Zurück l 1 l 2 l 3
 
» nach Gedichten suchen
» neue Gedichte eintragen
 
 
  Nickname:
 
  Passwort:
 
 
 

noch nicht Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Kostenlos7.de
Partner werden

Wieviele SMS versendest Du pro Monat?

maximal 10 SMS
13
7%
maximal 50 SMS
46
24%
bis zu 100 SMS
45
23%
bis zu 250 SMS
38
20%
mehr als 250 SMS
52
27%
Total Stimmen: 194
  Copyright © skylab.ch 2001 - 2006• Alle Rechte vorbehalten - All rights reserved  
skylab.ch:     als Startseite festlegen      zu den Favoriten hinzufügen    dem Webmaster mailen
ImpressumNutzungsbedingung/AGBFAQWerbung
Page Processing Time: 0.013076 sek