Montag, 20. November 2017  Startseite  SMS-Sprüche  Gedichte      Witze    SMS-Versand  
:: 11 User online :: 1391 Members (0 eingeloggt) :: 1765 SMS -Sprüche :: 427 Witze :: 90 Gedichte ::
 
MMS
MMS animiert
Foto als MMS
Animierte Avatars
Klingeltöne 1 (mono)
Klingeltöne 2 (poly)
Bildmitteilungen
Handy-Logos
Gruppenlogos
Handy-Games
Logo-Editor
Bildmitteilungs-Editor
SMS-Sprüche
Spruch vorschlagen
SMS-Versand
Abkürzungen
Smilies
Witze
Witz vorschlagen
Fun Sounds
Letzte Worte...
10 Gründe
Gedichte
  › Liebeskummer
  › Liebes
  › Freundschafts
  › Schwiizerdütschi
  › Lustige
  › Traurige
  › Spezielle

Gedicht vorschlagen
Horoskop
Singles
Love-Songs
Jugendgesetz
Partner werden
Zufalls-SMS
Zufalls-Witze
 
Startseite
Kontakt
Impressum
cablecom Logo schwarz 88 x 31

http://www.ilove.de

Air Berlin Fluege schon ab 29 Euro



Klicken Sie hier

12d Micro-Button Logos

Fly high, pay low.

match.com - Millionen Singles erwarten Dich!

Netleih - Die Online-Videothek für Clevere

MEET THE ONE - Connecting Singles!
 
Lustige-Gedichte
 

Gedichte: 1 – 4 von 4

 
 l 1
 
Erhalten am 05.01.2005 von Marc
Ein Mädchen sass im Grase
und zog an einem Ding,
das zwischen Arsch und Beinen an einem Beutel hing.
Sie zog es lang und länger
bis sich ein Strahl ergoss,
der zwischen Ihren Beinen in eine Öffnung floss.
Du alte Sau was denkst denn du,
es ist die Magd - sie melkt die Kuh.
E-MailMüllbewerten  Note: 9.50 (2x benotet)
  
Erhalten am 05.01.2005 von Marc
Die Liebe kann wunderschön sein,
aber manchmal auch gar nicht fein.
Schau mal diese Schweine an,
die ein Mädchen oft nicht leiden kann.
Sie betrügen und hintergehen dich,
denken ja auch nicht oft an mich.
Ich würd sie am liebsten am Kragen packen,
und ihnen den Kopf abhacken.
Das wär aber nicht ganz so fair,
darum kicken wir sie raus aufs Meer.
Dort können sie untergehen wann immer sie wollen,
ich red ja nicht so blöd wie sie, so geschwollen!
E-MailMüllbewerten  Note: 7.00 (1x benotet)
  
Erhalten am 05.01.2005 von Marc
Was ist ein Schüler?
Ein armes, geplagtes,
von Lehrern gejagtes,
im Nachbarheft schnüffelndes,
bis in die Nacht büffelndes,
rauchen nicht dürfendes,
bedauernswertes Individuum.
E-MailMüllbewerten  Note: --- (0x benotet)
  
Erhalten am 05.01.2005 von Marc
Ein jeder Stier hat oben vorn,
auf jeder Seite je ein Horn.
Doch ist es ihm nicht zu zumuten,
auf sonem Horn auch noch zu tuten.
Nicht weil er nicht tuten kann...
neeee, er kommt mit dem Mund nicht rann.!
E-MailMüllbewerten  Note: 5.00 (1x benotet)
  
 l 1
 
» nach Gedichten suchen
» neue Gedichte eintragen
 
 
  Nickname:
 
  Passwort:
 
 
 

noch nicht Mitglied?
Passwort vergessen?
 
Kostenlos7.de
Partner werden

Wieviele SMS versendest Du pro Monat?

maximal 10 SMS
13
7%
maximal 50 SMS
46
24%
bis zu 100 SMS
45
23%
bis zu 250 SMS
38
20%
mehr als 250 SMS
52
27%
Total Stimmen: 194
  Copyright © skylab.ch 2001 - 2006• Alle Rechte vorbehalten - All rights reserved  
skylab.ch:     als Startseite festlegen      zu den Favoriten hinzufügen    dem Webmaster mailen
ImpressumNutzungsbedingung/AGBFAQWerbung
Page Processing Time: 0.046303 sek